Personalien & Kurzmeldungen

SicherheitsExpo 2020 als Präsenzmesse für Unternehmenssicherheit im Herbst 2020

Nach Zeiten von Home-Office und Videokonferenzen wird es ein großes Bedürfnis geben nach persönlichen Geschäftskontakten und Informationen über die neuesten Trends in der digitalen Sicherheitstechnik.„Wir erhoffen uns einen konjunkturellen Aufschwung im Herbst 2020. Und dazu wird die SicherheitsExpo zusammen mit der Personalmesse vom 21.-22. Oktober 2020 in München ihren wichtigen Beitrag leisten.“

Die SicherheitsExpo 2020 ist die führende Fachmesse für Sicherheit in Deutschland:140 Aussteller, darunter internationale Marktführer, präsentieren ihre Neuigkeiten für Unternehmen und Behörden. Besucher und Aussteller schätzen die SicherheitsExpo sowie die Personalmesse seit vielen Jahren als Branchentreff, auf dem sich Fachleute über die aktuellsten Trends informieren können. Durch das Sicherheitsrisiko CORONA-Pandemie bieten viele Aussteller der SicherheitsExpo 2020 neue Sicherheitslösungen an:

  • Durch digitale Zeit- und Zutrittsmanagement  wird die Gefahr einer Virenübertragung durch Schmierinfektion über die Hände vermieden.
  • Kamerasensorik kann neben der Erkennung und Überprüfung von Kfz-Kennzeichen und Gesichtern auch Körpertemperatur von infizierten Besuchern erfassen.
  • Ampeln mit Spezialsoftware überprüfen die Anzahl von Besuchern eines Geschäftes oder Veranstaltung und sperren den Raum bei Überfüllung. Selbst der Abstand zwischen den Personen kann überprüft werden.

WO: MOC Veranstaltungscenter München / Lilienthalallee 40 / 80939 München  

WANN: 21. – 22. Oktober 2020

Weitere Informationen auf www.sicherheitsexpo.de

Avatar

Redaktion Prosecurity

Die ProSecurity Publishing GmbH & Co. KG ist einer der führenden deutschen Sicherheitsfachverlage. Wir punkten mit fachlicher Kompetenz, redaktioneller Qualität und einem weit gespannten Netzwerk von Experten und Branchenkennern

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben